Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: ZQS/Schlüsselkompetenzen/Leibniz Universität Hannover
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: ZQS/Schlüsselkompetenzen/Leibniz Universität Hannover
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Stellenticket für die Leibniz Universität Hannover

Neuer Service: Zentraler Import offener Stellen in „Stellenticket“ zum 15.02.2017

Zum 15.02.2017 werden alle Stellenausschreibungen der Leibniz Universität Hannover, die für die Öffentlichkeit bestimmt sind, auch in "Stellenticket" angezeigt. Eine zusätzliche manuelle Veröffentlichung ist somit nicht mehr notwendig. Mit dem zentralen Import können die höhere Reichweite und die technischen Möglichkeiten des Portals genutzt und ein einheitliches Auftreten der Leibniz Universität Hannover als Arbeitgeberin gewährleistet werden.

Sie möchten Stellenausschreibungen direkt auf Ihrem Webauftritt anbieten?

Kein Problem: "Stellenticket Leibniz Universität Hannover" lässt sich mit nur wenigen Klicks und speziell auf Ihre Fachrichtungen zugeschnitten in Ihren Webauftritt integrieren und aktualisiert sich automatisch.

Wie das aussehen kann? Hier ein Beispiel:

 

Vorteile auf einen Blick

Hochwertige Ausschreibungen direkt in Ihrem Webauftritt

  • Einfache Einbindung und automatische Aktualisierung
  • Angebote können nach Fachrichtungen individuell ausgepielt werden
  • klares Profil für akademische Nachwuchskräfte, Qualitätsprüfung aller Anzeigen
  • Anzeigenschaltung in einem seriösen Umfeld
    (keine Werbung, kein LogIn für Stellensuchende)
  • Stellen für Studierende: Praktika, Werkstudententätigkeiten, Hiwi-Jobs...
  • Stellen für Graduierte: Trainee, Berufseinstieg, Doktoranden...
  • Stellen bei Unternehmen und Behörden sowie Hochschulen und Forschungseinrichtungen

Intelligentes Webdesign des Hauptportals für optimale Wahrnehmung

  • schnelle Orientierung für Stellensuchende (Liste / Suchfunktionen)
  • Listenansicht mit Ihrem Logo (spezielle Hervorhebung über Premiumansicht möglich)
  • klar strukturiertes Anzeigenformat mit Kurzdarstellung „Fakten“ und „Bewerben“
  • Suchabonements per E-Mail und RSS
  • Darstellung optimiert für mobile Endgeräte
  • Schaltung in weiteren Portalen von Stellenticket möglich - für noch mehr Reichweite
    (u.a. TU Berlin, HU Berlin, TU Dresden, TH Wildau, ESCP Europe, HTWK Leipzig...)
  • Social-Media-Schnittstelle
  • Mehrsprachigkeit (deutsch, englisch, französisch)


Ansprechperson Stellenticket

Matthias Nee

Tel.: 0511/ 762.17285
E-Mail: neezqs.uni-hannover.de