Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: ZQS/Schlüsselkompetenzen/Leibniz Universität Hannover
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: ZQS/Schlüsselkompetenzen/Leibniz Universität Hannover
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Seminare und Workshops

Optimal vorbereitet für Studium und Beruf: Mit rund 100 Seminaren und zahlreichen Workshops zu Schlüsselkompetenzen pro Semester unterstützen wir Studierende aller Fächer bei der Bewältigung von Herausforderungen im Studium und bereiten sie auf die überfachlichen Anforderungen im späteren Berufsleben vor.

Unter anderem geht es um Themen wie Lernstrategien und Arbeitstechniken, Präsentation, Kommunikation, wissenschaftliches Schreiben, interkulturelle Kompetenz, projekt- und prozessorientiertes Arbeiten oder Bewerbung und Berufseinstieg.

Unser Schwerpunktthema im Wintersemester: Ethik & Moral

Hintergrund: © Dlanor S - Unsplash.com
Hintergrund: © Dlanor S - Unsplash.com

Worum geht es?

In aufgeheizten politischen Zeiten sind Ethik und Moral aktueller denn je. Es ist wichtig, die eigenen Werte und moralischen Vorstellungen zu kennen, um sie reflektiert ins eigene Handeln einfließen zu lassen. Dies ist sowohl im privaten Umfeld von Bedeutung als auch im studentischen Alltag und späteren Berufsleben.

Im Wintersemester 2018/19 gibt das Schwerpunktthema einen Einblick in das breite Themenfeld Ethik und Moral und dies auf unterschiedlichen Ebenen: Sei es in Bezug auf Rassismus in der Gesellschaft, ganz konkret im Projektmanagement oder auch beim Ausrichten des eigenen Wertekompass im Hinblick auf den Berufseinstieg.

Abgerundet wird das Schwerpunktthema von einem Vortrag über ethische Reflexionen in der Terrorberichterstattung und einem Workshop über Diskriminierung in der Werbung - zwei Veranstaltungen, die im Rahmen der Thementage "Zukunft im Blick: Irgendwas mit Medien" stattfinden.

Angebote zum Schwerpunktthema

Seminare mit Leistungspunkten

 

Praxisprojekt mit Leistungspunkten

 

Veranstaltungen ohne Leistungspunkte

Worum geht es?

In aufgeheizten politischen Zeiten sind Ethik und Moral aktueller denn je. Es ist wichtig, die eigenen Werte und moralischen Vorstellungen zu kennen, um sie reflektiert ins eigene Handeln einfließen zu lassen. Dies ist sowohl im privaten Umfeld von Bedeutung als auch im studentischen Alltag und späteren Berufsleben.

Im Wintersemester 2018/19 gibt das Schwerpunktthema einen Einblick in das breite Themenfeld Ethik und Moral und dies auf unterschiedlichen Ebenen: Sei es in Bezug auf Rassismus in der Gesellschaft, ganz konkret im Projektmanagement oder auch beim Ausrichten des eigenen Wertekompass im Hinblick auf den Berufseinstieg.

Abgerundet wird das Schwerpunktthema von einem Vortrag über ethische Reflexionen in der Terrorberichterstattung und einem Workshop über Diskriminierung in der Werbung - zwei Veranstaltungen, die im Rahmen der Thementage "Zukunft im Blick: Irgendwas mit Medien" stattfinden.

Angebote zum Schwerpunktthema

Seminare mit Leistungspunkten

 

Praxisprojekt mit Leistungspunkten

 

Veranstaltungen ohne Leistungspunkte