Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: ZQS/Schlüsselkompetenzen/Leibniz Universität Hannover
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: ZQS/Schlüsselkompetenzen/Leibniz Universität Hannover
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Seminare und Workshops

Optimal vorbereitet für Studium und Beruf: Mit rund 100 Seminaren und zahlreichen Workshops zu Schlüsselkompetenzen pro Semester unterstützen wir Studierende aller Fächer bei der Bewältigung von Herausforderungen im Studium und bereiten sie auf die überfachlichen Anforderungen im späteren Berufsleben vor.

Unter anderem geht es um Themen wie Lernstrategien und Arbeitstechniken, Präsentation, Kommunikation, wissenschaftliches Schreiben, interkulturelle Kompetenz, projekt- und prozessorientiertes Arbeiten oder Bewerbung und Berufseinstieg.

Hinweis: Seminare im Sommersemester 2018

Ab dem 15. Februar 2018 können Sie unsere Seminare im Sommersemester auf diesen Seiten zur Orientierung finden. Eine Anmeldung ist vom 12.-26. März 2018 ausschließlich über Stud.IP möglich. Weitere Informationen zur Anmeldung und Teilnahme finden Sie in unseren FAQ.


 

 

Seminare

Workshops

Unser Schwerpunktthema im Wintersemester: Gründung

Schwerpunktthema ZQS/Schlüsselkompetenzen

Worum geht es?


Unser Schwerpunktthema in diesem Semester richtet sich an alle interessierten Studierenden, die Start-up-Luft schnuppern und selbstorganisiert arbeiten wollen. Sie haben die Möglichkeit, Ihre Gründerpersönlichkeit zu entdecken, gemeinsam neue Ideen zu spinnen oder an eigenen Geschäftsideen zu arbeiten. Vorgehensweisen, wie Design Thinking oder Scrum helfen Ihnen dabei, Dienstleistungen und Produkte für ein komplexes Umfeld zu planen. Und schließlich bleibt nicht aus, danach zu fragen, wie Selbstvermarktung aus der Sicht von Influencern und Start-ups im Zeitalter der Digitalisierung funktioniert.


Angebote zum Schwerpunktthema

Seminare mit Leistungspunkten

 

Weitere Veranstaltungen

Worum geht es?


Unser Schwerpunktthema in diesem Semester richtet sich an alle interessierten Studierenden, die Start-up-Luft schnuppern und selbstorganisiert arbeiten wollen. Sie haben die Möglichkeit, Ihre Gründerpersönlichkeit zu entdecken, gemeinsam neue Ideen zu spinnen oder an eigenen Geschäftsideen zu arbeiten. Vorgehensweisen, wie Design Thinking oder Scrum helfen Ihnen dabei, Dienstleistungen und Produkte für ein komplexes Umfeld zu planen. Und schließlich bleibt nicht aus, danach zu fragen, wie Selbstvermarktung aus der Sicht von Influencern und Start-ups im Zeitalter der Digitalisierung funktioniert.


Angebote zum Schwerpunktthema

Seminare mit Leistungspunkten

 

Weitere Veranstaltungen