Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: ZQS/Schlüsselkompetenzen/Leibniz Universität Hannover
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: ZQS/Schlüsselkompetenzen/Leibniz Universität Hannover
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Seminare-Spezial - spezielle Formate, spezielle Zielgruppen

Seminare für spezielle Zielgruppen

Jura: Seminare für Studierende der Rechtswissenschaften

Die folgenden Seminare richten sich ausschließlich an Studierende der Juristischen Fakultät. Bitte beachten Sie vor einer Anmeldung unsere Teilnahmebedingungen (> FAQ).


Die Vergabe der Leistungsnachweise erfolgt ab zwei Wochen nach Ende des letzten Termins (der insgesamt jeweils vier Termine)  im Studiendekanat der Juristischen Fakultät.

Schulpraxis: Seminare für Lehramtsstudierende

Lehrerinnen und Lehrer müssen sich in der alltäglichen Praxis vielen Herausforderungen stellen - sowohl vor der Klasse als auch in Elterngesprächen. Mit den Seminaren des Programms Schulpraxis können sich Lehramtstudierende der Leibniz Universität Hannover gezielt auf Herausforderungen im Schulalltag vorbereiten.

Weitere Informationen zum Programm, zur Anmeldung und zu Teilnahmebedingungen unter

Selbstkompetenzen

Weiteres Seminar zum Schwerpunk "Diversität" (Leibniz-Prinzip)

 

Sozialkompetenzen

Weitere Seminare zum Schwerpunkt "Diversität" (Leibniz-Prinzip)

 

Weiteres Seminar (Leibniz Werkstatt)

 

Methodenkompetenzen

 

Weiteres Seminar zum Schwerpunkt "Diversität" (Leibniz-Prinzip)

 

Weiteres Seminar (Leibniz Werkstatt)

International: Courses in English Language

You can register for the seminars over stud.IP only.

Jura: Seminare für Studierende der Rechtswissenschaften

Die folgenden Seminare richten sich ausschließlich an Studierende der Juristischen Fakultät. Bitte beachten Sie vor einer Anmeldung unsere Teilnahmebedingungen (> FAQ).


Die Vergabe der Leistungsnachweise erfolgt ab zwei Wochen nach Ende des letzten Termins (der insgesamt jeweils vier Termine)  im Studiendekanat der Juristischen Fakultät.

Schulpraxis: Seminare für Lehramtsstudierende

Lehrerinnen und Lehrer müssen sich in der alltäglichen Praxis vielen Herausforderungen stellen - sowohl vor der Klasse als auch in Elterngesprächen. Mit den Seminaren des Programms Schulpraxis können sich Lehramtstudierende der Leibniz Universität Hannover gezielt auf Herausforderungen im Schulalltag vorbereiten.

Weitere Informationen zum Programm, zur Anmeldung und zu Teilnahmebedingungen unter

Selbstkompetenzen

Weiteres Seminar zum Schwerpunk "Diversität" (Leibniz-Prinzip)

 

Sozialkompetenzen

Weitere Seminare zum Schwerpunkt "Diversität" (Leibniz-Prinzip)

 

Weiteres Seminar (Leibniz Werkstatt)

 

Methodenkompetenzen

 

Weiteres Seminar zum Schwerpunkt "Diversität" (Leibniz-Prinzip)

 

Weiteres Seminar (Leibniz Werkstatt)

International: Courses in English Language

You can register for the seminars over stud.IP only.



Bescheinigungen: Das Plus in Ihrer Bewerbungsmappe

Sie suchen nach einer Möglichkeit, sich professionell im Bereich Schlüsselkompetenzen fortzubilden und eine hochwertige  Bescheinigung für die Bewerbungsmappe zu erhalten?

Zu folgenden Themen unseres Seminarangebots bieten wir Bescheinigungen an:

Moderation und Präsentation

  • Teilnahme an drei Seminaren in zwei aufeinanderfolgenden Semestern aus der Seminar-Kategorie "Moderation und Präsentation"
  • Reflexionsbericht von drei bis fünf Seiten über die Kompetenzanwendung in Studium oder Praxis
  • Sie erhalten Ihre Bescheinigung, wenn Sie die drei Teilnahmescheine und den Reflexionsbericht der ZQS/Schlüsselkompetenzen (ZfSK) eingereicht haben.

Kommunikation und Rhetorik (K+R)

Schreiben in Studium und Beruf

  • Teilnahme an drei Seminaren in zwei aufeinanderfolgenden Semestern aus der Seminar-Kategorie "Schreiben in Studium und Beruf"
  • Teilnahme am Workshop „Textwerkstatt“ mit erfolgreicher Überarbeitung eines Textes bzw. Textausschnitts. Diesen Workshop können Sie belegen, sobald Sie ein Seminar aus der Kategorie Schreiben in Studium und Beruf erfolgreich abgeschlossen haben.
  • Sie erhalten Ihre Bescheinigung, wenn Sie die drei Teilnahmescheine aus dem Seminarprogramm und die Bescheinigung zur Teilnahme an der Textwerkstatt bei der ZQS/Schlüsselkompetenzen (ZfSK) eingereicht haben.

Internationale und interkulturelle Kompetenzen

Die Leibniz Universität Hannover bietet zahlreiche Angebote, die die interkulturellen Kompetenzen von Studierenden fördern. Die Bescheinigung internationaler und interkultureller Kompetenzen (BIKO) bescheinigt den Studierenden internationale und interkulturelle Kompetenzen, die sie während des Studiums an der Leibniz Universität erworben haben.

Diese Bescheinigung wird in Kooperation zwischen dem Hochschulbüro für Internationales (HI), der ZQS/Schlüsselkompetenzen, der Leibniz School of Education, dem Fachsprachenzentrum (FSZ) und der interdisziplinären Arbeitsstelle diversitAS (DIVERSITÄT – MIGRATION – BILDUNG) an der Leibniz Universität Hannover angeboten.

Hier finden Sie weitere Informationen zu Voraussetzungen und zur Anmeldung:

Moderation und Präsentation

  • Teilnahme an drei Seminaren in zwei aufeinanderfolgenden Semestern aus der Seminar-Kategorie "Moderation und Präsentation"
  • Reflexionsbericht von drei bis fünf Seiten über die Kompetenzanwendung in Studium oder Praxis
  • Sie erhalten Ihre Bescheinigung, wenn Sie die drei Teilnahmescheine und den Reflexionsbericht der ZQS/Schlüsselkompetenzen (ZfSK) eingereicht haben.

Kommunikation und Rhetorik (K+R)

Schreiben in Studium und Beruf

  • Teilnahme an drei Seminaren in zwei aufeinanderfolgenden Semestern aus der Seminar-Kategorie "Schreiben in Studium und Beruf"
  • Teilnahme am Workshop „Textwerkstatt“ mit erfolgreicher Überarbeitung eines Textes bzw. Textausschnitts. Diesen Workshop können Sie belegen, sobald Sie ein Seminar aus der Kategorie Schreiben in Studium und Beruf erfolgreich abgeschlossen haben.
  • Sie erhalten Ihre Bescheinigung, wenn Sie die drei Teilnahmescheine aus dem Seminarprogramm und die Bescheinigung zur Teilnahme an der Textwerkstatt bei der ZQS/Schlüsselkompetenzen (ZfSK) eingereicht haben.

Internationale und interkulturelle Kompetenzen

Die Leibniz Universität Hannover bietet zahlreiche Angebote, die die interkulturellen Kompetenzen von Studierenden fördern. Die Bescheinigung internationaler und interkultureller Kompetenzen (BIKO) bescheinigt den Studierenden internationale und interkulturelle Kompetenzen, die sie während des Studiums an der Leibniz Universität erworben haben.

Diese Bescheinigung wird in Kooperation zwischen dem Hochschulbüro für Internationales (HI), der ZQS/Schlüsselkompetenzen, der Leibniz School of Education, dem Fachsprachenzentrum (FSZ) und der interdisziplinären Arbeitsstelle diversitAS (DIVERSITÄT – MIGRATION – BILDUNG) an der Leibniz Universität Hannover angeboten.

Hier finden Sie weitere Informationen zu Voraussetzungen und zur Anmeldung:



Schlüsselkompetenzen Kompakt: Intensivwochen

Sie müssen oft am Wochenende arbeiten? Sie wollen sich in der Vorlesungszeit voll und ganz Ihrem Studium widmen? Sie stehen kurz vor dem Abschluss und es fehlen noch Leistungspunkte im Bereich Schlüsselkompetenzen?

In unseren Intensivwochen können Studierende aller Fächer in wenigen Seminartagen intensiv an ihren Schlüsselkompetenzen arbeiten und ausreichend Leistungspunkte erwerben, um das entsprechende Modul abdecken zu können.

KW 31: 31. Juli - 05. August 2017

KW 32: 07. - 12. August 2017

KW 33: 14. - 19. August 2017

KW 34: 21. - 26. August 2017

KW 35: 28. August - 02. September 2017

KW 36: 04. - 10. September 2017

  • 1271: Reden Schreiben
    Donnerstag, 07.09.2017, 09-17 Uhr und Freitag, 08.09.2017, 09-17 Uhr sowie
    Samstag, 09.09.2017, 09-17 Uhr

KW 39: 28. - 30. September 2017

KW 31: 31. Juli - 05. August 2017

KW 32: 07. - 12. August 2017

KW 33: 14. - 19. August 2017

KW 34: 21. - 26. August 2017

KW 35: 28. August - 02. September 2017

KW 36: 04. - 10. September 2017

  • 1271: Reden Schreiben
    Donnerstag, 07.09.2017, 09-17 Uhr und Freitag, 08.09.2017, 09-17 Uhr sowie
    Samstag, 09.09.2017, 09-17 Uhr

KW 39: 28. - 30. September 2017