Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: ZQS/Schlüsselkompetenzen/Leibniz Universität Hannover
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: ZQS/Schlüsselkompetenzen/Leibniz Universität Hannover
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Job Shadowing - Informationen für Studierende

Job Shadowing (© contrastwerkstatt - Fotolia.com)

Schnuppern Sie in ein Berufsfeld oder Unternehmen: Job Shadowing ermöglicht Ihnen eine eintägige Hospitation an einem Arbeitsplatz. Sie begleiten eine Mitarbeiterin oder einen Mitarbeiter mit Berufserfahrung im Arbeitsalltag. Durch persönlichen Austausch und teilnehmende Beobachtung bekommen Sie in kürzester Zeit einen Einblick in das Berufs- und Arbeitsfeld. Dabei steht im Unterschied zum Praktikum nicht die Mitarbeit im Vordergrund, sondern das gegenseitige Kennenlernen und die Arbeitsplatzerkundung.

Wenn Sie ein Arbeitsfeld oder ein Unternehmen über ein Job Shadowing näher kennen lernen wollen, unterstützen wir Sie gern bei der Vor- und Nachbereitung. Mitmachen können Studierende aller Fachrichtungen der Hochschule Hannover und der Leibniz Universität Hannover.

Vorteile

  • Die Arbeitspraxis und den Arbeitsalltag aus der persönlichen Perspektive einer Mitarbeiterin oder eines Mitarbeiters kennenlernen
  • Den Tätigkeitsbereich und die zentralen Aufgabengebiete erkunden
  • Die Unternehmens-/Arbeitskultur und das Betriebsklima kennen lernen
  • Einen potentiellen Praktikumsbetrieb oder Arbeitgeber näher kennen lernen
  • Kontakte für eine spätere Bewerbung auf ein Praktikum oder eine Stelle knüpfen

Möglicher Tagesablauf

Das Job-Shadowing enthält folgende Elemente, die je nach individueller Absprache in unterschiedlicher Reihenfolge umgesetzt werden können:

  • Einführung, Infophase, kurzes gegenseitiges Kennenlernen
  • Führung durch die Abteilung/Betriebsbesichtigung
  • Begleitung am Arbeitsplatz: Teilnahme an Teamsitzungen, Begleitung zu Konferenzen, Meetings, in Labore, Fertigungsstätten o.ä., Mittagessen, gemeinsame Diskussion von aktuellen Arbeitsaufgaben und Problemstellungen
  • Klärung von individuellen Fragen zum Tätigkeitsbereich
  • Abschluss und Feedback

Wie melde ich mich an und wie läuft das Verfahren konkret ab?

  • Online-Formular ausfüllen
    Informationen zu den beteiligten Unternehmen und Tätigkeitsbereichen: unter Anmeldung
  • Vorbereitung: Auf Wunsch individuelles Beratungsgespräch bei der ZQS/Schlüsselkompetenzen der Leibniz Universität Hannover oder eigene Vorbereitung mit dem Job Shadowing-Leitfaden
  • Durchführung des Job Shadowings
  • Reflexion und Nachbereitung

Vorteile

  • Die Arbeitspraxis und den Arbeitsalltag aus der persönlichen Perspektive einer Mitarbeiterin oder eines Mitarbeiters kennenlernen
  • Den Tätigkeitsbereich und die zentralen Aufgabengebiete erkunden
  • Die Unternehmens-/Arbeitskultur und das Betriebsklima kennen lernen
  • Einen potentiellen Praktikumsbetrieb oder Arbeitgeber näher kennen lernen
  • Kontakte für eine spätere Bewerbung auf ein Praktikum oder eine Stelle knüpfen

Möglicher Tagesablauf

Das Job-Shadowing enthält folgende Elemente, die je nach individueller Absprache in unterschiedlicher Reihenfolge umgesetzt werden können:

  • Einführung, Infophase, kurzes gegenseitiges Kennenlernen
  • Führung durch die Abteilung/Betriebsbesichtigung
  • Begleitung am Arbeitsplatz: Teilnahme an Teamsitzungen, Begleitung zu Konferenzen, Meetings, in Labore, Fertigungsstätten o.ä., Mittagessen, gemeinsame Diskussion von aktuellen Arbeitsaufgaben und Problemstellungen
  • Klärung von individuellen Fragen zum Tätigkeitsbereich
  • Abschluss und Feedback

Wie melde ich mich an und wie läuft das Verfahren konkret ab?

  • Online-Formular ausfüllen
    Informationen zu den beteiligten Unternehmen und Tätigkeitsbereichen: unter Anmeldung
  • Vorbereitung: Auf Wunsch individuelles Beratungsgespräch bei der ZQS/Schlüsselkompetenzen der Leibniz Universität Hannover oder eigene Vorbereitung mit dem Job Shadowing-Leitfaden
  • Durchführung des Job Shadowings
  • Reflexion und Nachbereitung



Ansprechpersonen Job Shadowing

Margit Pfeifer
Leibniz Universität Hannover
ZQS/Schlüsselkompetenzen

Tel. +49 511.762 - 8108
E-Mail pfeiferzqs.uni-hannover.de


Paulina Zelazowska-Müller
Hochschule Hannover
Zentrum für Lehre und Beratung - Career Center

Tel. +49 511.9296 - 3338
E-Mail paulina.zelazowska-muellerhs-hannover.de